Täglicher Archiv: Parkplatz

Unfall auf einem Parkplatz

Kommt es auf einem Parkplatzgelände zwischen einem bereits in eine Parktasche eingeparkten KFz-Fahrer, der zum Aussteigen seine Tür öffnet, und einem in die benachbarte Parkbox rückwärts einfahrenden Pkw zur Kollision, ist eine hälftige Schadenteilung angezeigt.   Amtsgericht Hamburg-Barmbek, Urteil vom 30.09.2016 – 814 C 39/16

Unfall auf Parkplatz – doppeltes Rückwärtsausparken führt zur Schadenteilung

Auf einem Parkplatzgelände gilt stets das Gebot wechselseitiger Rücksichtnahme  (§ 1 Abs. 2 StVO). Nach § 9 Abs. 5 StVO hat sich der Fahrzeugführer beim Rückwärtsfahren so zu verhalten, dass eine Gefährdung anderer Verkehrsteilnehmer ausgeschlossen ist; erforderlichenfalls muss er sich einweisen lassen. Diese Vorschrift gilt – wenigstens in entsprechender Anwendung – auch auf Parkplätzen. Setzen […]

Jagd auf Parklücke – Rückwärtsfahrer haftet überwiegend

Auf einem Parkplatzgelände gilt stets das Gebot wechselseitiger Rücksichtnahme  (§ 1 Abs. 2 StVO). Steuern ein Pkw in Vorwärtsfahrt und ein PKW in Rückwärtsfahrt dieselbe Parklücke an und kommt es in diesem Zusammenhang zur Kollision, so haftet der rückwärts Fahrende überwiegend. Beim Rückwärtsfahren auf einem Parkplatz muss nämlich ständig mit anderen rangierenden oder fahrenden Fahrzeugen […]